AKTUELL

 
 

13.02.2017 in Aktuell

Politische Informationsfahrt nach Berlin – zwei Tage spannendes und informatives Programm

 
Gruppenfoto auf der Fraktionsebene im Reichstagsgebäude

Knapp 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer meiner ersten politischen Informationsfahrt in diesem Jahr erkundeten vom 05.-08. Februar das politische Berlin. Dazu reiste die Gruppe mit dem Bus von Neunkirchen aus an. In unserer Bundeshauptstadt erwarteten meine Gäste ein spannendes und informatives Programm. So standen am ersten Tag ein Besuch im „Wald der Erinnerung“ beim Einsatzführungskommando der Bundeswehr in Schwielosee bei Potsdam und eine an politischen und historischen Gesichtspunkten orientierte Stadtrundfahrt durch Berlin auf dem Plan.

 

26.01.2017 in Aktuell

Kreativwettbewerb für Jugendliche - Was tun gegen Hass und Hetze?

 

Populistische Strömungen , gezielte Falschmeldungen, die Verbreitung von Hass und Hetze in den sozialen Netzwerken – Phänomene unserer Zeit, die zunehmend das gesellschaftliche Miteinander beeinflussen. Aber wie damit umgehen? Was können wir alle tun, um die Demokratie und die demokratische Kultur zu stärken? Fragen, die die SPD-Bundestagsfraktion zum Anlass für einen Kreativwettbewerb für Jugendliche nimmt. Den Gewinnerinnen und Gewinnern winken Geldpreise und eine Einladung nach Berlin.

 

24.01.2017 in Aktuell

Übergabe des Berichts des Wehrbeauftragten

 
Während der Übergabe des Jahresberichts mit dem Wehrbeauftragten und dem Bundestagspräsidenten.

Was für ein Tag! Er hat mit der Übergabe des Berichts unseres Wehrbeauftragten an den Bundestag angefangen. Die Trendwende für die Bundeswehr ist beschlossen, nun muss sie auch endlich bei den Bundeswehrangehörigen ankommen. Dafür brauchen wir eine Trendwende Tempo und eine Trendwende Mentalität. Schöne Reden reichen nicht. Den Bericht können Sie hier nachlesen.

 

23.12.2016 in Aktuell

Weihnachtsgruß

 

Gespräch zwischen Zündholz und Kerze

Es kam der Tag, da sagte das Zündholz zur Kerze; „Ich habe den Auftrag, dich anzuzünden.“
„Oh nein“, erschrak die Kerze, „nur das nicht. Wenn ich brenne, sind meine Tage gezählt.
Niemand wird meine Schönheit mehr bewundern.“ Das Zündholz fragte: „Aber willst du denn ein Leben lang kalt und hart bleiben, ohne zuvor gelebt zu haben?“

„Aber brennen tut doch weh und zehrt an meinen Kräften“, flüstert die Kerze unsicher und voller Angst. „Es ist wahr“, entgegnete das Zündholz. „Aber das ist doch das Geheimnis unserer Berufung: Wir sind berufen, Licht zu sein. Was ich tun kann, ist wenig. Zünde ich dich nicht an, so verpasse ich den Sinn meines Lebens. Ich bin dafür da, Feuer zu entfachen. Du bist eine Kerze. Du sollst für andere leuchten und Wärme schenken. Alles, was du an Schmerz und Leid und Kraft hingibst, wird verwandelt in Licht. Du gehst nicht verloren, wenn du dich verzehrst. Andere werden dein Feuer weitertragen. Nur wenn du dich versagst, wirst du sterben.“ Da spitzte die Kerze ihren Docht und sprach voller Erwartung: „Ich bitte dich, zünde mich an!“

 

24.10.2016 in Pressemitteilungen

Politisch Interessierte und ehrenamtlich Engagierte erkunden mit ihrer Bundestagsabgeordneten Heidtrud Henn Berlin

 
Bildrechte: Bundesregierung / Arge GF-BT GbR

Vom 09.-12. Oktober erkundeten knapp 50 politisch Interessierte und ehrenamtlich Engagierte zusammen mit der heimischen SPD-Bundestagsabgeordneten Heidtrud Henn das politische Berlin. Zu der politischen Informationsfahrt hatte die Abgeordnete eingeladen, finanziert wurde die Fahrt vom Bundespresseamt. In der Hauptstadt erwartete die Gruppe ein spannendes politisches Programm.

 

FACEBOOK

 

INFOBRIEF

Mit meinem Infobrief informiere ich Sie in Sitzungswochen über meine Arbeit im Wahlkreis und die aktuellen Beratungen in den Ausschüssen und im Plenum des Bundestages.

Geben Sie hier ihre E-Mailadresse ein, um meinen Infobrief zu abonnieren:

 

 

LINKS

Projekt Zukunft SPD-Bundestagsfraktion